Firmenporträt

Am 1. Januar 2001 gründete Heinz Ruppel auf dem heutigen Firmengelände in der Montanstraße 8-16 die Ruppel GmbH. Seit dem 16. Juli 2001 ergänzt Detlef Beier als 2. Geschäftsführer das Unternehmen. Heinz Ruppel und Detlef Beier leiten seit diesem Tag den Betrieb gemeinsam.

Das Unternehmen wuchs in den folgenden Jahren ständig und besteht zur Zeit aus insgesamt 25 Mitarbeiten. Wir sind eine Fachwerkstatt, die sich auf Nutzfahrzeuge spezialisiert hat. Viele große und kleine Unternehmen im Berliner Raum haben uns inzwischen als zuverlässige Werkstatt kennengelernt.

Durch unsere fachmännische Hilfe und unsere qualifizierten Mitarbeiter gibt es kaum einen Schaden, den wir nicht beheben bzw. dessen wir uns nicht annehmen können.

Seit 2003 bauen wir Fahrzeuge auf, seit 2007 im größeren Rahmen mit zwei Verkäufern. Einer unserer Partner ist die Firma Hiab, deren Krane wir hauptsächlich vertreiben.

2007 beteiligte sich die Ruppel GmbH an der Firma Teshmer Fahrzeugbau GmbH in der Wollenberger Str. 2, 13053 Berlin. 2016 wurde die Firma Teshmer Fahrzeugbau GmbH zu 100% übernommen und zu "Ruppel Fahrzeugbau GmbH" umfirmiert.

Den Fahrzeugbau haben wir 2009 aus Platzgründen in die Wollenberger Straße 2, 13053 Berlin verlegt. Dort wird auch im Nassfahrzeugbereich gearbeitet, d.h. wir warten und reparieren Fahrzeuge, u. a. der Berliner Wasserbetriebe.

Im April 2013 hat die Ruppel GmbH das Grundstück in der Montanstraße erworben, seitdem finden umfangreiche Umbaumaßnahmen statt.

Wir sind ein Mitgliedsbetrieb der Kfz-Innung Berlin und bilden auch Azubis in den Ausbildungsberufen Mechatroniker und Automobilkaufleute aus.

 

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag: 07:00 - 20:00

Freitag:                           07:00 - 18:30

Samstag:                        07:00 - 14:00